ÜWG - Überwachungsgemeinschaft für die Bearbeitung gebrauchter Transportverpackungen e.V.
menu

Qualitätsstandards

Das Qualitätssicherungsprogramm unseres Unternehmens, für die Herstellung von Verpackungen zur Beförderung gefährlicher Güter, ist von der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung anerkannt, und mit der Anerkennungs Nr. D/BAM 5025 versehen worden.

Überwachungsgemeinschaft für die Bearbeitung gebrauchter Transportverpackungen e.V. „ÜWG“
Ein bestehender Überwachungsvertrag mit der, Überwachungsgemeinschaft für die Bearbeitung gebrauchter Transportverpackungen e.V. „ÜWG“ (BAM Überwachungsstelle Nr. 3004) regelt die regelmäßige Auditierung unseres Betriebes.

Hierbei werden die Prüfeinrichtungen sowie die Vollständigkeit der entsprechenden Prüfdokumentation, überprüft.

Die Josef Kuhlen GmbH sorgt dafür das, durch interne Arbeits und Betriebsanweisungen sowie regelmäßig ausgeführte Mitarbeiterschulungen, die Qualitätsvorgaben der entsprechenden Prüfnormen sowie kundenspezifische Anforderungen, eingehalten und angewendet werden.

Vom Wareneingang bis zur Auslieferung ... kontrollierte Gefahrgutverpackung, diese erhält als letzten Arbeitsgang einen Prüfaufkleber oder Stempel der Qualitätsmarke re-IBC, mit unserem Herstellerkurzzeichen.